AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?











Erwerbs und Arbeitlosenforum: ALG I - ALG II - Hartz IV - Sozialhilfe

 

Forum » Arbeitslosengeld I » Alg 1 Antrag später abgeben  1
Antwort schreiben
10.08.19 18:02
KaTaMePh 

Zitat
Alg 1 Antrag später abgeben

Hallo vielleicht kennt sich ja jemand mit meinem Anliegen aus.
Folgendes im März 2019 erfuhr ich von meiner Schwangerschaft.
Mein befristeter Arbeitsvertrag lief bis zum 29.04.2019
Am 30.4.2019 war ich dementsprechend arbeitslos und habe mich dann bei der Agentur für Arbeit, arbeitssuchend gemeldet und sollte den Antrag online ausfüllen und die Arbeitgeberbescheinigung zu senden.
Den Antrag habe ich allerdings erst am 23.7 ausgefüllt und abgeschickt nachdem ich endlich nach Monaten, beide Arbeitgeberbescheinigung zusammen hatte.
Nun habe ich gestern ein Bewilligungsbescheid für Mai erhalten.
Darin steht aber nur die Berechnung für Mai.
Bekomme ich das Alg1 nun für Juni und Juli auch rückwirkend gezahlt?
Oder hab ich Pech, weil ich den Antrag erst so spät abgeschickt habe?
Ich danke euch im vorraus.

Hartz IV, Arbeitslosengeld 1 u. 2, Forum für Arbeitslose





Erwerbs und Arbeitlosenforum: ALG I - ALG II - Hartz IV - Sozialhilfe

10.08.19 20:28
Wampe 

Zitat
Re: Alg 1 Antrag später abgeben

Normal müsste für die folgenden Monate ebenfalls nachgezahlt werden, das müsste aber auch im Bescheid stehen (Anspruchsdauer).
Sollte der Bescheid wirklich nur für Mai gelten, müsste das aus dem Bescheid ersichtlich und dort auch begründet sein.

Du merkst schon, ohne den Bescheid gesehen zu haben, kann man da nicht wirklich viel zu sagen.

Antwort schreiben | Bewertung:
  • 4 Bewertung(en): 2.75 Stern(e)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
 1