AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?











Erwerbs und Arbeitlosenforum: ALG I - ALG II - Hartz IV - Sozialhilfe

 

Forum » Arbeitslosengeld I » Arbeitslosengeld mit hohen Fixkosten - Wohngeld o.ä.?  1
Antwort schreiben
07.02.20 14:52
Escobar 

Zitat
Arbeitslosengeld mit hohen Fixkosten - Wohngeld o.ä.?

Hallo, ich hätte mal eine Frage, da ich wohl bald Arbeitslosengeld beziehen muss.

Meine Situation: ich bin seit März 2019 krankgeschrieben und beziehe dementsprechend schon seit geraumer Zeit Krankengeld. Ich bekomme ca. 1400€ im Monat Krankengeld, davor 2050€ im Arbeitsverhältnis. Auf 24 Monate gerechnet, sollten das in etwa 1050€ Arbeitslosengeld sein.

Ich habe aber 40€ Handyvertrag, 50€ Ratenkredit, 180€ Ratenkredit, 257€ Ratenkredit und 100€ die ich jeden Monat meiner Schwester zahle, das sind 627€ (offiziell 527€ die ich nachweisen kann), letztlich bleiben mir dann noch rund 525€ bzw. eigentlich 425€ zum Leben. Wie soll ich mir da eine eigene Wohnung leisten können..
Gibt es da Möglichkeiten in meiner Lage? :(
Ich weiß, dass die 1050€ schon relativ viel sind...

Gruß
Esco

Hartz IV, Arbeitslosengeld 1 u. 2, Forum für Arbeitslose





Erwerbs und Arbeitlosenforum: ALG I - ALG II - Hartz IV - Sozialhilfe

Antwort schreiben | Bewertung:
  • 5 Bewertung(en): 2.20 Stern(e)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
 1