AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?











Erwerbs und Arbeitlosenforum: ALG I - ALG II - Hartz IV - Sozialhilfe

 

Forum » Positives » Übersetzungsbüro gesucht  1
Antwort schreiben
31.05.19 18:13
Panem 

Zitat
Übersetzungsbüro gesucht

Hallo alle zusammen,

kann mir jemand von euch behilflich sein, wo ich im Netz einen guten Übersetzer von Englisch auf Deutsch finden kann, habt ihr Tipps dazu?

LG

Hartz IV, Arbeitslosengeld 1 u. 2, Forum für Arbeitslose





Erwerbs und Arbeitlosenforum: ALG I - ALG II - Hartz IV - Sozialhilfe

31.05.19 22:57
Andria 

Zitat
Re: Übersetzungsbüro gesucht

Moin,

bei der Suche nach einem Übersetzungsbüro könnte ich dir gerne eine Hilfe sein, ein gutes Übersetzungsbüro kannst du ganz leicht auch im Netz finden. Natürlich hängt das alles davon ab, welche Übersetzungen du genau brauchst. Für mein Unternehmen brauchte ich juristische Übersetzungen von Dokumenten, weil ich eine Immobilie im Ausland gekauft habe. Natürlich brauchte ich auch eine beglaubigte Übersetzung und die habe ich letztendlich von dem Übersetzungsbüro TypeTime bekommen.

Sie bieten verschiedene Übersetzungsdienste an, die Preise sind Top und eine Beglaubigung von Übersetzungen kostet 15 Euro pro Dokument, neben Übersetzungen bieten sie auch Lektorat und Korrekturen an.

LG

24.09.19 14:09
Mihael96 

Zitat
Re: Übersetzungsbüro gesucht

Hallo,

man kann viele verschiedene Übersetzungsbüros heute im Internet finden. Ich habe von einer Zeit eine beglaubigte Übersetzung des Englischen gebraucht und viele Agenturen kontaktiert. Am Ende habe ich mich für K&J Translations (https://kjtranslations.de) entschlossen, weil sie am günstigsten waren.

Ich habe nur 25€ pro Normseite bezahlt (250 Wörter).

Liebe Grüße!

Antwort schreiben | Bewertung:
  • 26 Bewertung(en): 2.31 Stern(e)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
 1